News-Archiv

Bitte wählt einen Zeitraum zur Anzeige aus.

Berliner Paare bei der DM in Fürth

Zu der Deutschen Meisterschaft der Junioren II und Jugend Kombination in Fürth, fuhren an diesem Wochenende auch einige Berliner Paare.
Den Beginn machten die Junioren am Samstag. 32 Paare gingen an den Start. Bestes Berliner Paar wurden, mit einem 12. Platz, Dimitri Pinekenstein/ Anastasia Holwerda.

Bei der Jugend am Sonntag, ebenfalls mit einem Startfeld von 32 Paaren, konnten sich 2 Berliner Paare ganz weit vorne platzieren: Albert Kostarev / Penelope Zschäbitz wurde in dem stimmungsvollen Finale nach 40 Tänzen Vierte und ihre Clubkameraden Efrem Kuzmichenko/ Margarita Iurlova ertanzen sich den 5. Platz . Deutscher Meister wurden wie im Vorjahr Nikita Yatsun / Elisabeth Yatsun aus Neustadt.

Alle Ergebnisse hier

von Laura Kilian

Jugendvertreterversammlung 30.03.2017

Am 30.3.2017 fand die ordentliche Jugendvertreterversammlung der Berliner Tanzsportjugend vor dem Verbandstag statt. Neben einem kurzen Rückblick auf das Jahr 2016 wurde Sonja Kiau offiziell bestätigt. Somit ist der Posten des Schriftführers wieder besetzt.
Die Neuerung im Nachwuchskader wurde erklärt. Je Sektion gibt es seit diesem Jahr zwei Kader, die den Zweck verfolgen, dass die Paare besser gefördert werden können. Zudem ging es um die Erinnerung an verschiedene Termine. Unter Anderem die Lehrerfortbildung mit Horst Beer am 15.5.17, des Weiteren das SuDaFe am 17./18.6.17, für das wir wie jedes Jahr fleißige Helfer suchen. Im Juni wird es noch eine andere Veranstaltung geben, das internationale deutsche Turnfest an Pfingsten, bei dem es eine Mitmachmeile geben wird. In diesem Zusammenhang besteht auch die Möglichkeit zur Mitgestaltung. Im September folgt die Internationale Gartenschau in Berlin. Auch hier können sich unsere Berliner Tanzsportler präsentieren. Wer Interesse hat, an der ein oder anderen Veranstaltung mitzuwirken, kann sich jederzeit an die BTSJ wenden.

von Laura Kilian

Jugendturnierwochenende ein voller Erfolg

Viele Berliner Jugendpaare konnten am Wochenende beim Jugendturnierwochenende sehr gute Ergebnisse erzielen. Der TSZ Blau-Gold Berlin war der Ausrichter des Turniers am 26.3.2017. Vor allem Eltern, Fans und Trainer unterstützen ihre Schützlinge durch eine tolle Atmosphäre. Allen Paaren herzlichen Glückwunsch. Im Folgenden sind die ersten drei Plätze aufgeführt.

Kin D Std
1. Rivero, Felipe / Dubogriy, Arina (OTK Schwarz-Weiß)
2. Grachev, Danill / Budinstein, Gloria (btc Grün-Gold)
3. Lehmann, Alexander / Krempova, Alexandra (Tanz Akademie)

Kin D Lat
1. Yershov, Jonathan / Qurashvili, Emily (TSZ Phönix)
2. Rausch, Leon Alexander / Duka, Alina (OTK Schwarz-Weiß)
3. Lehmann, Alexander / Krempova, Alexandra (Tanz Akademie)

Kin C Std
1. Pozidis, Savva / Jakusewitsch, Dominica (OTK Schwarz-Weiß)
2.Kuzmichenko, Alexander / Boos, Anna (btc Grün-Gold)
3. Kulikov, Nikita / Porstendorfer, Kira (btc Grün-Gold)

Kin C Lat
1. Schmidt, Roman / Elkin, Anastasia (Ahorn Club)
2. Kaminsky, Michel / Reich, Isabell (btc Grün-Gold)
3. Kuzmichenko, Alexander / Boos, Anna (btc Grün-Gold)

Jun I D Lat
1. Rausch, Leon Alexander / Duka, Alina (OTK Schwarz-Weiß)
3. Lehmann, Alexander / Krempova, Alexandra (Tanz Akademie)

Jun I D Std
1. Eichhorn, Nicolas Aaron / Jewdokimenko, Katharina (btc Grün-Gold)
3. Riedinger, Michael / Rankov, Lidia (btc Grün-Gold)

Jun I C Std
1. Kobez, Damian / Behrendt, Nataliya (OTK Schwarz-Weiß)
2. Dahlem, Fabio / Badinova, Anastasia (OTK Schwarz-Weiß)

Jun I C Lat
1. Lis, Jonas Miguel / Kühl, Daniela Wilhelmine (Creative Club)

Jun II D Std
1. Eichhorn, Nicolas Aaron / Jewdokimenko, Katharina (btc Grün-Gold)

Jun II C Std
1. Saenko, Konstantin / Kroll, Melissa (btc Grün-Gold)
3. Dahlem, Fabio / Badinova, Anastasia (OTK Schwarz-Weiß)

Jun II C Lat
2. Lis, Jonas Miguel / Kühl, Daniela Wilhelmine (Creative Club)

Jun I B Std
1. Kutscher, Maxim / Bar, Angelina (btc Grün-Gold)
2. Pavlov, Leon / Bolboceanu, Bianca (btc Grün-Gold)
3. Riedinger, Wladislaw / Heckel, Maria (btc Grün-Gold)

Jun I B Lat
1. Eichhorn, Nicolas Aaron / Jewdokimenko, Katharina (btc Grün-Gold)
2. Riedinger, Wladislaw / Heckel, Maria (btc Grün-Gold)
3. Pavlov, Leon / Bolboceanu, Bianca (btc Grün-Gold)

Jun II B Std
1. Chaustov, Artur / Sarkissova, Milana (btc Grün-Gold)
2. Kutscher, Maxim / Bar, Angelina (btc Grün-Gold)
3. Heindrichs, Tassilo / Shpak, Sofiya (btc Grün-Gold)

Jun II B Lat
1. Chaustov, Artur / Sarkissova, Milana (btc Grün-Gold)
3. Riedinger, Wladislaw / Heckel, Maria (btc Grün-Gold)

Jug D Lat
3. Ludley, Vincent / Schirmer, Carmen (TTK am Bürgerpark)

Jug C Std
1. Ludley, Vincent / Schirmer, Carmen (TTK am Bürgerpark)

Jug C Lat
2. Schönherr, Maximilian / Bicici, Aylin (Creative Club)

Jug B Std
1. Heindrichs, Tassilo / Shpak, Sofiya (btc Grün-Gold)
2. Fischer, Enrico / Poletek, Jagoda (btc Grün-Gold)

Jug B Lat
2. Heindrichs, Tassilo / Shpak, Sofiya (btc Grün-Gold)
3. Poljakov, Raphael / Bergmann, Nikol (Tanz Akademie)

Jug A Std
1. Kostarev, Albert / Zschäbitz, Penelope (btc Grün-Gold)
2. Schneider, Jan-Valentin / Lippelt, Viktoria (btc Grün-Gold)
3. Heindrichs, Tassilo / Shpak, Sofiya (btc Grün-Gold)

Jug A Lat
1. Kostarev, Albert / Zschäbitz, Penelope (btc Grün-Gold)
2. Scheifele, Alexander / Sibin, Alina (OTK Schwarz-Weiß)

Alle weiteren Ergebnisse unter: vollständige Ergebnisse JTW

 

von Laura Kilian

Startzeiten für das Jugendturnierwochenende beim TSZ Blau Gold

Die Startzeiten für die Turniere beim Jugendturnierwochenende am 26.03.2017 stehen fest:

11:00 Uhr Kin D St / Jun I D St (Doppelstart der Kin bei Jun I nicht möglich)
11:30 Uhr Kin C St / Jun I C St (Doppelstart der Kin bei Jun I nicht möglich)
12:00 Uhr Kin D Lat / Jun II D St
13:00 Uhr Kin C Lat / Jun II C St
13:45 Uhr Jun I D Lat / Jun I B St
14:15 Uhr Jun I C Lat / Jun II B St
15:00 Uhr BSW AK1 St / BSW AK2 St
15:45 Uhr BSW AK1 Lat / BSW AK2 Lat
16:15 Uhr Jun II D Lat / Jug B St
17:00 Uhr Jun II C Lat / Jug A St
17:45 Uhr Jug D St / Jun I B Lat
18:30 Uhr Jug C St / Jun II B Lat
19:30 Uhr Jug D Lat / Jug B Lat
20:30 Uhr Jug C Lat / Jug A Lat

von Laura Kilian

Ergebnisse der Gebietsmeisterschaft OST

Am Samstag fand in Heilbad Heiligenstadt die Gebietsmeisterschaft Ost statt. 36 Paare kamen dafür nach Thüringen, um den Sieg bei den Junioren II, der Jugend und der Hauptgruppe zu ertanzen.
Den Start machten die Junioren. An den Start gingen 17 Paare, darunter 8 Paare aus Berlin. Bestes Paar wurden Dimitri Pinekenstein/Anastasia Holwerda, die sich den dritten Treppchenplatz sichern konnten.
In der Jugend waren es 15 startende Paare, wovon 5 aus Berlin kamen. Efrem Kuzmichenko/Margarita Iurlova holten den Titel mit allen Einsen in die Hauptstadt.

Die Finalergebnisse aus Berliner Sicht:

Junioren II
3. Dimitri Pinekenstein / Anastasia Holwerda (btc)
4. Artur Chaustov/ Milana Sarkissova (btc)
6. Maxim Kutscher/ Angelina Bar (btc)

Jugend
1. Efrem Kuzmichenko / Margarita Iurlova (btc)
2. Albert Kostarev / Penelope Zschäbitz (btc)
4. Jürgen Schaz / Natalia Mariankowska (btc)

Die vollständigen Ergebnisse unter: TTSV-Tanzen

von Laura Kilian

Deutschlandpokalsieger Nicolas und Katharina (Foto: Bolcz)

Berliner Paare in Darmstadt erfolgreich

Am 25./26. Februar 2017 richtete das Tanzsportzentrum Blau-Gold Casino Darmstadt e.V. die deutschen Meisterschaften der Junioren II B und Jugend A, sowie den Deutschlandpokal der Junioren I B in den lateinamerikanischen Tänzen aus.
Bei den Junioren I B gingen 35 Paare an den Start, darunter vier Berliner Paare. Drei konnten sich für das Finale qualifizieren und kämpften um den Sieg. Nicolas Aaron Eichhorn/Katharina Jewdokimenko vom btc gewannen alle fünf Tänze und konnten den Pokal in die Hauptstadt holen.

1. Nicolas Aaron Eichhorn / Katharina Jewdokimenko (btc)
2. Elias Nazarenus / Sofia Bericht (Pforzheim)
3. Daniel Pastuchow / Luna Maria Albanese (Bremen)
4. Wladislaw Riedinger / Maria Heckel (btc)
5. Leon Pavlov / Bianca Bolboceanu (btc)
6. David Goldort / Maria Zosimidou (Köln)
20. Christian Schmal/Alessandra Brennike (OTK)

Im Anschluss ging es mit den Junioren II B weiter. Es starteten insgesamt 78 Paare, darunter acht Berliner. In der Klasse gab es viele Doppelstarter, die bereits davor um den Titel der Junioren I B getanzt haben. Klare Sieger wurden David Jenner/Elisabeth Tuigunov aus Münster. Bestes Berliner Paar wurden Dimitri Pinekenstein/Anastasia Holwerda vom btc.

Die Finalergebnisse Junioren II B Latein:

1. David Jenner/Elisabeth Tuigunov (Münster)
2. Marco Ziga/Melody Badt (Stuttgart-Feuerbach)
3. Maik Zimmer/Adeline Kastalion (Pforzheim)
4. Nikita Steiger/Nicole Menser (Wuppertal)
5. Daniel Lenz/Vanessa Viktoria Gerke (Pforzheim)
6. Egor Ionel/Rita Schumichin (Köln)

Berliner Ergebnisse Junioren II B Latein

16. Dimitri Pinekenstein / Anastasia Holwerda (btc)
18. Nicolas Aaron Eichhorn / Katharina Jewdokimenko (btc)
33.-35. Nikita Baron / Kristina Petraschenko (Tanzakademie)
28.-31. Artur Chaustov / Milana Sarkissova (btc)
38.-39. Leon Pavlov / Bianca Bolboceanu (btc)
44.-45. Wladislaw Riedinger / Maria Heckel (btc)
52.-53. Enrico Fischer / Jagoda Poletek (btc)
61.-62. Christian Schmal / Alessandra Brennicke (OTK)

Sonntag wurde die Deutsche Meisterschaft der Jugend A Latein ausgetragen. Unter den 78 startenden Paaren waren sechs Berliner, die es alle in die 48er Runde geschafft haben. In das Finale tanzten sich Efrem Kuzmichenko/Margarita Iurlova vom btc. Sie erreichten den fünften Platz. Sieger der Jugend wurden Daniel Schmuck/Veronika Obholz aus Nürnberg.

Die Finalergebnisse der Jugend A Latein

1. Daniel Schmuck / Veronika Obholz (Nürnberg)
2. Steven Korn / Katrin Domme (Neustadt)
3. Michael Ziga / Viktoria Sauerwald (Stuttgart)
4. Nikita Yatsun / Elisabeth Yatsun (Neustadt)
5. Efrem Kuzmichenko / Margarita Iurlova (btc)
6. Erik Wittenberg/ Michelle Gestern (Pforzheim)

Berliner Ergebnisse der Jugend A Latein

11.) Albert Kostarev / Penelope Zschäbitz (btc)
16.-18.) Erik Heer / Nicole Balski (LTV)
29.-30.) Duy Benz Nguyen / Alina Erdmann (btc)
31.-32.) Jürgen Schaz / Natalie Mariankowska (btc)
34.-38.) Dimitri Pinekenstein / Anastasia Holwerda (btc)

von Laura Kilian

Kuzmichenko/Iurlova Jugend A-Meister

Neue Meister auch in der Jugend

Im letzten Jahr in der gemeinsamen Landesmeisterschaft mit Brandenburg nur vier Paare am Start, tanzten die Finalpaare der Jugend B in diesem Jahr drei Runden. Der Titel ging hier klar an Tassilo Hendrichs/Sofyia Shpak den Titel.

Gleich drei neue Paarkonstellationen starteten in der Jugend A Latein und alle standen am Ende auf dem Treppchen. Die Wertungsrichter sahen Efrem Kuzmichenko/Margarita Iurlova klar vorn. Die Freude riesig bei Albert Kostarev/Penelope Zschäbitz, die sich klar vor Erik Heer/Nicole Balski platzierten.

Alle Ergebnisse hier!

Jugend B Latein (13 Paare)
1. Tassilo Hendrichs/Sofyia Shpak, btc Grün-Gold der TiB 1848 (5,0)
2. (3.) Lucas Mahnke/Larissa Wilcke, Askania TSC (15,0)
3. (4.) Enrico Fischer/Jagoda Poletek, btc Grün-Gold der TiB 1848 (22,0)

Jugend A Latein (8 Paare)

1. Efrem Kuzmichenko/Margarita Iurlova, btc Grün-Gold der TiB 1848 (5,0)
2. Albert Kostarev/Penelope Zschäbitz, btc Grün-Gold der TiB 1848 (10,0)
3. Erik Heer/Nicole Balski, LTV Berlin (15,0)

von Sibylle Hänchen

Doppelsieger Eichhorn/Jewdokimenko

Zwei Titel - ein Meister in der Junioren B Latein

Nachdem bereits im Januar die Meister der D- und C-Klassen ermittelt wurden, suchten die B-Klassen am zweiten Februarwochenende ihre Meister. Schon vor Beginn der Landesmeisterschaften war klar, dass es neue Berliner Meister geben würde, da es die Paarkonstellationen des Vorjahres nicht mehr gab.


Das kleinste Starterfeld, sieben Paare, tanzte in der Junioren I B. Hier setzen sich die Vorjahresdritten Nicolas Aaron Eichhorn/Katharina Jewdokimenko gegen Wladislaw Riedinger/Maria Heckel durch und nahmen anschließend ebenfalls in der mit 18 Paaren getanzten, älteren Junioren II B den Titel mit nach Hause.

Alle Ergebnisse hier!

Junioren I B Latein (7 Paare)

1. Nicolas Aaron Eichhorn/Katharina Jewdokimenko, btc Grün-Gold der TiB 1848 (5,0)
2. Wladislaw Riedinger/Maria Heckel, btc Grün-Gold der TiB 1848 (11,0)
3. Leon Pavlov/Bianca Bolboceanu, btc Grün-Gold der TiB 1848 (17,0)

Junioren II B Latein (18 Paare)

1. Nicola Aaron Eichhorn/Katharina Jewdokimeko, btc Grün-Gold der TiB 1848 (5,0)

2. Dimitri Pinekenstein/Anastasia Holwerda, btc Grün-Gold der TiB 1848 (11,0)

3. Artur Chaustov/Milana Sarkissova, btc Grün-Gold der TiB (14,0)

von Sibylle Hänchen

Neues aus dem Jugendausschuss

Am 08.02.2017 tagte der Jugendausschuss zur zweiten Sitzunge in diesem Jahr. Thema war die Abstimmung und Besprechung des Haushaltsplanes. Zudem ging es um die Vorbereitung der Jugendvertreterversammlung am 30.3.2017, die vor dem ordentlichen Verbandstag des LTV Berlin stattfindet.

von Laura Kilian

Startzeiten gemeinsame Landesmeisterschaften Berlin-Brandenburg

Für die gemeinsamen Landesmeisterschaften am 11.02. und 12.02.2017 im Tanzsportzentrum Blau Gold ergeben sich folgende Startzeiten:

Samstag, 11.02.2017
13:00 Uhr JUN I B La
13:00 Uhr HGR II B La
14:00 Uhr JUN II B La
14:45 Uhr HGR II A/S La
15:45 Uhr JUG B La
16:15 Uhr HGR B La
18:15 Uhr HGR A La
19:30 Uhr JUG A La
20:30 Uhr HGR S La

Sonntag, 12.02.2017
11:00 Uhr SEN II B St
11:30 Uhr SEN I B St
12:45 Uhr SEN II A St
13:15 Uhr SEN I A St
14:15 Uhr SEN III B St
14:45 Uhr SEN IV B St
16:00 Uhr SEN III A St
16:30 Uhr SEN IV A St
17:15 Uhr SEN IV S St

von Sibylle Hänchen