Vielfalt, klare Aussage und technisches Verständnis

Bundeskader C Latein in Berlin

Bundeskader C-Latein in Berlin zu Gast

Die Paare des Bundeskaders C-Latein waren am vergangenen Wochenende im Landesleistungszentrum Tanzen in Berlin zu Gast. Unter der Regie von Bundestrainer Horst Beer und Verbandstrainer Laurens Mechelke, ging es in der Samba um die rhythmische Vielfalt, in der Rumba um ausgeprägtes technisches Verständnis und im Paso Doble um eine klare Aussage.

von Thorsten Süfke

Zurück