Unterstützung für Turnierausrichter Standard/Latein

Bereits in der letzten Oktoberwoche hatte das DTV-Präsidium über weitere Maßnahmen zur Unterstützung der Ausrichter-Vereine entschieden. Auf Vorschlag des Präsidiums hat der Verbandsrat in einem Umlaufbeschluss der Verlängerung der Aussetzung von Turnieranmeldegebühren zugestimmt.

Und auch das im Juli beschlossene „Maßnahmenpaket zum Wiedereinstieg in den Wettkampftrieb“ wurde an einigen Positionen modifiziert, ausgeweitet und um sechs Monate verlängert. Sobald wieder Turniere möglich sind, gelten die verschiedenen Sonder-Regelungen bis 30. Juni 2021:

https://www.tanzsport.de/de/news/news-reader/update-umfangreicher-massnahmenkatalog-zur-unterstuetzung-der-vereine-aktualisiert-und-gueltigkeit-verlaengert

 

Dazu zählt u.a. für Ausrichter von offenen Turnieren ein Zuschuss von 20 Euro je eingesetztem Wertungsrichter bei vorheriger formloser Anmeldung beim DTV-Schatzmeister.

von Thorsten Süfke

Zurück