Triple geschafft - Berlin gewinnt zum dritten Mal BuMaPo

Team Berlin mit Mannschaftsführerin Gabriele Buchla

Und wieder heißt der Sieger: Berlin!

Krankheitsbedingt musste das Team Berlin in den vergangenen Tagen an zwei Positionen umgestellt werden. Und dennoch: bei der inoffiziellen Deutschen Mannschaftsmeisterschaft der Senioren II gewann das Berliner Paar-Trio auch im dritten Jahr in Folge. In diesem Jahr sogar noch deutlicher.

Team Berlin mit den Paaren Gert Faustmann / Alexandra Kley, Norbert Jäger / Christine Jäger-Eberhardt und Christian Hoffmann / Bianca Strauß ertanzte sich den Sieg beim Bundesmannschaftspokal 2019 mit fast zehn Punkten Vorsprung vor der zweitplatzierten Mannschaft aus Niedersachen. Auf Rang drei kam das Team aus Nordrhein-Westfalen.

Bundesmannschaftspokal Senioren II 2019, Neuruppin - Ergebnis:

1. Berlin (137)
2. Niedersachsen (146,5)
3. Nordrhein-Westfalen (150,5)
4. Hessen (162)
5. Baden-Württemberg (175,5)
6. Hamburg (187)
---
7. Brandenburg (190)
8. Sachsen (210,5)
9. Bremen (227)

von Thorsten Süfke

Zurück