Platz 3 für Berliner Choreografie zur Wahl des "DTV-Tanz des Jahres"

Bei der Wahl zum Tanz des Jahres ist die Choreografie die Berliner Trainerin Kirsten Hansch mit „Dance you off“ (Benjamin Ingrosso) Dritte geworden. Etwa 30 Übungsleiter_innen hatten die zur Wahl stehenden Schritte einstudiert und "am eigenen Leib" getestet. Sie, sowie Gäste aus dem Teilnehmerkreis des „Super Kombi“ (Schulungswochenende des TBW in Enzklösterle) wählten in geheimer Abstimmung den neuen Tanz des Jahres.

Aufmerksam beobachtet wurde die Wahl inklusive Erlernen der Choreographien von einem kleinen Fernsehteam. Der SWR war auf den „Tanz des Jahres“ aufmerksam geworden und drehte einen Beitrag für seine Landesschau. Der Siegertanz musste deshalb eigens für die Kamera noch dreimal hintereinander getanzt werden und dürfte damit den Aktiven bereits in Fleisch und Blut übergegangen sein.

Weitere Infos finden Sie auf der Website des DTV: www.tanzsport.de/de/news/news-reader/mit-hoppeldihopp-zum-sieg

von Nils Benger

Zurück