Neuausbildung Trainer C im Orientalischen Tanz - Anmeldungen noch möglich

Die zuständige Bundesbeauftragte im DTV für Orientalischen Tanz, Traudel Dort, organisiert einen neuen Ausbildungslehrgang zum Trainer/in C Breitensport Orientalischer Tanz. Der Lehrgang umfasst 140 Lerneinheiten und beginnt am 19. März 2016.

Zulassungsvoraussetzungen den Erwerb der Tr-C Bsp OT Lizenz:

  • Vollendung des 16. Lebensjahres
  • Mitgliedschaft in einem DTV-Verein
  • Anmeldung über einen DTV-Verein
  • Teilnahme an einer Vorstellungs- und Sichtungsrunde am ersten Lehrgangswochenende
  • Vorlage eines ärztlichen Attests über körperliche Fitness (nicht älter als vier Wochen)
  • Nachweis über die Teilnahme an einem Erste-Hilfe-Kurs über 9 LE (nicht älter als ein Jahr)

Der Lehrgang umfasst 95 fachliche und 45 überfachliche Lerneinheiten und schließt mit einer Prüfung ab. Lehrgangsort ist der Hungener Tanzclub Blau-Gelb. Der mittelhessische Ort Hungen ist sowohl mit dem PKW als auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen. Die Lehrgangsgebühr inklusive Prüfung beträgt 700,- Euro.

Für weitere Fragen und Informationen steht die Bundesbeauftragte als Ansprechpartnerin zur Verfügung: Traudel Dort Tel.: 06408/62999, E-Mail: traudel.dort@t-online.de

von Sibylle Hänchen

Zurück