LSB-Online-Symposium Sportentwicklung: „Sport. Verein. Zukunft: Digitalisierung“ am 28.11.2020

Sport.verein(t) Zukunft – Vision oder Realität? – so lautet das diesjährige Motto des LSB-Symposiums zur Sportentwicklung.

Vor dem Hintergrund sich derzeitig entwickelnder gesamtgesellschaftlicher Umstände stehen alle Sportvereine vor stetig neuen Herausforderungen und Veränderungen. Veränderungen, die es gemeinsam kennenzulernen und anzunehmen sowie bedarfs- und bedürfnisgerecht zu bewältigen gilt.

In unterschiedlichen Einheiten werden ganztägig interessante Themen, vielfältige Impulse und Einblicke u.a. zu den Schwerpunkten einer Sport App und einer individuellen Vereinsentwicklung, einem agilen und papierlosen Arbeiten im Sportverein sowie der Perspektive eines „Sportvereins 2030“ und der gezielten Mitgliedergewinnung in wenigen Schritten angeboten.

Hierfür werden Experten und Expertinnen aus unterschiedlichen Bundesländern zugeschaltet, um neuste Erkenntnisse, Entwicklungen und Ergebnisse einer zukunftsgerichteten Vereinskultur mit Blick auf die vielseitigen, modernen Aspekte des digitalen Wandels vorzustellen.

Alle Informationen zum Symposium findet man hier: https://lsb-berlin.net/angebote/sportvereinzukunft/

sowie das dazugehörige Anmeldeformular unter: https://lsb-berlin.net/angebote/sportvereinzukunft/anmeldung/

Die Veranstaltung wird komplett digital umgesetzt (passend zum Thema) und läuft planmäßig über die Plattform „Microsoft Teams“. Alle, die diese Anwendung noch nicht kennen, sind herzlich eingeladen, die digitale Veranstaltungsvariante (in niedrigschwelliger Umsetzung) auszutesten.

Für die Teilnahme am Symposium wird eine Gebühr von 40,- € erhoben (eine Bezuschussung durch den LTV Berlin ist auf Antrag möglich); die Gesamtveranstaltung wird mit 5 LE zur Verlängerung der Lizenz „Vereinsmanager/-in“ anerkannt.

von Thorsten Süfke

Zurück