LM 2021: vorgezogener Meldeschluss und Hygienekonzept (Kopie)

Die aktuellen Entwicklungen erfordern es wieder, dass frühzeitig die Anzahl der startenden Paare für die im Dezember anstehenden Landesmeisterschaften Berlin-Brandenburg feststehen. Hieran orientieren sich nicht nur der pre-Finale Zeitplan, sondern natürlich auch das Hygienekonzept für die Veranstaltungen und weitere Aspekte wie Zuschauerplätze, Kartenvorverkauf usw.

Daher wurde mit Genehmigung des Bundessportwart der Meldeschluss vorgezogen.

Ab sofort und bis spätestens drei Wochen vor der LM müssen die startenden Paare durch die Vereine im ESV-Portal gemeldet sein. Dies bedeutet:

Sa

18.12. LM Kin I/II, Jun I/II, Jug, Hgr und Hgr II D/C Latein

Meldeschluss: 27. November – 23:59 Uhr

So

19.12. LM Sen II S, III B/A und IV B/A/S Standard

Meldeschluss: 27. November – 23:59 Uhr

von Thorsten Süfke

Zurück