Erik Heer/Juliane Engelke gewinnen Berliner Meisterschaft der Hauptgruppe S Latein

LM Hgr S Latein: Erik Heer/Juliane Engelke. Foto: AR Fotografie

Am frühen Abend des 16.02.2019 standen das Ergebnis fest: Zum ersten Mal, nach ihren Siegen in der Jugend und Hauptgruppe A Latein bei den Landesmeisterschaften im vergangenen Jahr, wurden Erik Heer/Juliane Engelke Berliner Meister in der höchsten Leistungsklasse.

Der Tag startete aber zunächst bei strahlendem Sonnenschein in der Gretel-Bergmann-Sporthalle.  Den Anfang machten die Paare der Junioren I B. Michel Kaminsky/Anastasia Elkin  (btc Grün Gold) setzten sich gegen 8 Paare durch und gewannen das Turnier. Berliner Vizemeister wurden Nikita Kulikov/Karolina Kudelova (Ahorn Club) und Bronze erzielten Roman Schmidt/Isabel Reich (TSZ Phönix).

weitere Berliner Finalteilnahmen:

  1. Alexander Kuzmichenko/Anna Boos (btc Grün Gold)
  2. Damian Kobez/Nataliya Berendt (OTK Schwarz Weiß)

Im Anschluss...

tanzten die Paare der Junioren II B aus Berlin und Brandenburg um ihren Landesmeistertitel. In einem Feld aus 15 Paaren gewannen Nicolas Aaron Eichhorn/Katharina Jewdokimenko (Ahorn Club) das Turnier vor Leon Pavlov/Maria Heckel (btc Grün Gold), die Silber holten, sowie Christian Schmal/Alessandra Brennicke (OTK Schwarz Weiß), die das Treppchen mit Bronze komplettierten.

weitere Berliner Finalteilnahmen:

  1. Maxim Kutscher/Melissa Kroll (btc Grün Gold)
  2. Jonas Miguel Lis/Kathleen Künnemann (Creative Club) 
  3. Michel Kaminsky/Anastasia Elkin (btc Grün Gold)

9 Paare aus Berlin und Brandenburg tanzten um die Meistertitel in der Jugend B Latein. Berliner Meister 2019 wurden Leon Pavlov/Maria Heckel (Btc Grün Gold) vor den Vizemeistern Artur Maier/Jessica Vasiliu (Tanz Akademie) und Maxim Kutscher/Melissa Kroll (btc Grün Gold) auf dem 3. Platz.

Berliner Meisterschaft - Finale:

  1. Jonas Miguel Lis/Kathleen Künnemann (Creative Club)

Den Abschluss der Jugendmeisterschaften bildeten die Paare der Jugend A Latein. Nicolas Aaron Eichhorn/Katharina Jewdokimenko (Ahorn Club) machten das Doppel perfekt und wurden - nach dem Turnier der Junioren II B - nun auch Landesmeister der Jugend A. In einem Feld aus 7 Paaren standen die beiden erneut ganz oben auf dem Treppchen. Vizemeister in dieser Klasse wurden Enrico Fischer/Sofiya Shpak (btc Grün Gold). Den 3. Platz ertanzten sich Leon Pavlov/Maria Heckel (btc Grün Gold), die nach diesem Turniertag zweimal Silber und einmal Gold auf ihrem Konto verbuchen können.

weitere Berliner Finalteilnahmen:

  1. Christian Schmal/Alessandra Brennicke 
  2. Fabio Dahlem/Kristina Petrachenko
  3. Vladimir Behrendt/Polina Kachina

 

Es folgten die Hauptgruppenturniere, wo Konrad Gleske/Manuela Rudolph Berliner Meister der Hauptgruppe II A Latein wurden.

Die weiteren Ergebnisse:
2. Robert Günther/Iwona Pilch
3. Jutus Witzsche/Sarah Wilde

Justin Peterson/Rebecca Seebacher gewannen im Anschluss die Hauptgruppe A Latein

Die weiteren Ergebnisse:
2. Malte Hirnich/Sabrina Tetzlaff
3. David Stark/Naomi Stark
4. Christopher Hopfe/Patricia Gräbert
5. Arno Klöcker/Juliane Braun
6. Alexander Scheifele/Alina Sibin

Sieger der Hauptgruppe II S Latein wurden Ingo Madel/Rosina Witzsche.

Die letzten Berliner Meister des Tages wurden Erik Heer/Juliane Engelke in der Hauptgruppe S Latein.

Die weiteren Ergebnisse:
2. Christian Hassenstein/Nicola Grote
3. Alexander Chaustov/Maike Finke
4. Dmitriy Sitnikov/Marina Pitesa
5. Justin Peterson/Rebecca Seebacher
6. Denis Sterenberg/Sara-Felicytas Fokken

von Nils Benger

Zurück