Justin Peterson/Rebecca Seebacher gewinnen Deutschland Cup

Platz 1 und 2: Peterson/Seebacher und Pastuchow/Hof. Foto: privat

In einem Kopf-an-Kopf-Rennen gewannen Justin Peterson/Rebecca Seebacher (Shall we dance) den Deutschland Cup der Hauptgruppe A Latein  mit hauchdünnem Vorsprung – es entschied eine einzige Wertung im letzten Tanz – vor Pawel Pastuchow/Sandra Hof (Ahorn Club, TSA im Polizei-SV) .Im Finale, in dem noch fünf Landesverbände vertreten waren, wurde das Wertungsgericht vor keine leichte Aufgabe gestellt. Beide Paare hatten zuvor jeweils zwei Tänze gewonnen. Die weiteren Plätze waren klar verteilt. Im großzügigen Clubheim des TTC Rot-Gold Köln bewarben sich 59 Paare um den Titel. 

von Nils Benger

Zurück