Jive-Challenge: Die Gewinner sind ermittelt

Die Osterpause war lang, insbesondere für unsere Teilnehmer*innen der Jive-Challenge, die lange auf das Ergebnis gewartet haben. Am Ende war es besonders bei den Teilnehmer*innen der Junioren I C- und Junioren I B-Klassen sehr knapp. Denn am liebsten wollte das Wertungsgericht (Beate Franke, Silke Wollesen, Robert Beitsch, Thorsten Kühl und Axel Zechlin) alle gewinnen lassen.
Wieder waren die Einsender*innen der Videos sehr kreativ und haben die Berliner Landschaft, Berliner Kaufhäuser
und das eigene Wohnzimmer als Tanzraum genutzt. Tanzen ist halt auch in diesen Zeiten überall möglich. Allein, outdoor oder indoor - es macht in jedem Fall Spaß. Und eigentlich fast jeder Untergrund lässt Tanzschritte zu.
Probiert's doch mal aus!

So freuen wir uns die Gewinner*innen bekannt geben zu dürfen.
Malik Arendt (Kinder II C)
Vanessa Martin (Junioren I C)
Nerea Sadowski (Junioren I B)
Kirsten Hansch (Breitensport)

Alle erhalten in den nächsten Tagen ihren kleinen Preis zugeschickt und alle Teilnehmer*innen erhalten
von Robert Beitsch je zwei Tickets für die SoulDance Show im September im Admiralspalast.

Und für alle, die unsere Onlineangebote gerne nutzen, kündigen wir schon heute an, dass es im Mai und Juni
mit Angeboten speziell für den Breitensport weitergeht. Text: Jürgen Beier

von Thorsten Süfke

Zurück