Informationen zum Coronavirus - Update

Der DTV hat am Dienstag (3. März) eine aktualisierte Einschätzung veröffentlicht.

Zudem hat das geschäftsführende DTV-Präsidium einen „Krisenstab“ gebildet, welcher regelmäßig und auch situativ gemäß den Vorgaben des Robert-Koch-Instituts (RKI), der Gesundheitsbehörden, des Auswärtigen Amtes und des DOSB Empfehlungen für die LTV-Mitgliedsverbände, die international vertretenen Aktiven und Funktionäre sowie Ausrichter ausgibt.

Seit Beginn letzter Woche sind die Organisatoren des Blauen Bandes in enger Abstimmung mit den Verbänden und beobachten die aktuelle Entwicklung in Bezug auf das Coronavirus. Im Sinne der Empfehlungen des DTV laufen aktuell die Planungen für die Veranstaltung 2020 (weiter). Und auch in den nächsten Tagen und Wochen wird man die enge Abstimmung mit den Verbänden und lokalen Gesundheitsbehörden suchen.

von Thorsten Süfke

Zurück