DM Junioren II B Latein: 2 Berliner Paare im Finale

Am heutigen Abend tanzten  ebenfalls in Bad Aibling die Paare der Junioren II B um den Titel des Deutschen Meisters 2019. 43 Paare - darunter 7 Berliner - gingen an den Start. Zwei unserer Paare wurden vom Wertungsgericht klar ins Finale gewertet. Arslan Richert/Eveline-Sofie Cuptor (Royal Dance Berlin) erreichten hier Platz 6 und Nicolas Aaron Eichhorn/Katharina Jewdokimenko (Ahorn Club, TSA im Polizei-SV Berlin) Platz 4 - die beiden waren damit bestes Berliner Paar.

Finale:

1. Elias Nazarenus / Angelina Weber (Schwarz-Weiß-Club Pforzheim)

2. Daniel Pastuchow / Carina Fabrizius (Grün-Gold-Club Bremen)

3. Wladislaw Riedinger / Josephine Chukwudelunzu (Grün-Gold-Club Bremen)

4. Nicolas Aaron Eichhorn / Katharina Jewdokimenko (Ahorn Club, TSA im Polizei-SV Berlin)

5. Christian Grünke / Emilie Alexandra Denius (TSC Aurora Dortmund)

6. Arslan Richert / Eveline-Sofie Cuptor (Royal Dance Berlin)

——

10. Christian Schmal / Alessandra Brennicke (OTK Schwarz-Weiß 1922 im SCS Berlin)

18. Leon Pavlov / Maria Heckel (btc Grün-Gold der Turngemeinde in Berlin 1848)

30. Michel Kaminsky / Anastasia Elkin (btc Grün-Gold der Turngemeinde in Berlin 1848)

35. Maxim Kutscher / Melissa Kroll (btc Grün-Gold der Turngemeinde in Berlin 1848)

43. Roman Schmidt / Isabell Reich (TSZ Phönix Berlin)

 

Herzlichen Glückwunsch an all unsere Paare!

 

von Sonja Kiau

Zurück