Deutsche Meisterschaften und Deutschlandpokale verschoben - aktualisiert

Das für den 20./21. Februar vom Schwarz-Rot-Club Wetzlar geplante Meisterschaftswochenende wurde schweren Herzens in den August verschoben. Alle Beteiligten sind sich der Sommerferien einzelner Bundesländer bewusst. Nach sorgfältiger Überlegung und Abwägung aller Umstände wird die Deutsche Meisterschaft der Junioren II B Latein und der Deutschlandpokal der Junioren I B Latein nun am 21. August 2021 stattfinden.

Die Deutsche Meisterschaft der Jugend A Latein und der neu installierte Deutschlandpokal der Kinder I+II Latein sind für Sonntag, den 22. August geplant. Ausrichter bleibt der Schwarz-Rot-Club Wetzlar.

Für den 20./21. März waren in Dortmund die Deutschen Meisterschaften S Latein und Senioren I Kombination sowie der Deutschlandpolkal der Senioren IV Standard vorgesehen. Alle drei Turniere wandern in den Oktober - neuer Termin ist der 30. Oktober 2021.

Gleiches gilt für die Deutschlandpokale der Senioren II und III Kombination. Diese werden aktuell am 31. Oktober stattfinden. Ausrichter dieses Turnierwochenendes ist der TSC Dortmund. Einzelheiten sind auf der Veranstaltungsseite zu finden: DeutscheTanzsportMeisterschaften2021.

Die Saison der Standard- und Latein-Formationen 2021 im Ligagebiet Nord ist abgesagt.

Am 19. Juni 2021 sollte der Bundeswettbewerb "Tanzen in der Schule" in Bad Kreuznach stattfinden. Nun wurde sich für die Absage des Wettbewerbs entschieden. Die Rahmenbedingungen sind nicht gegeben, um diese Veranstaltung in Präsenzform durchzuführen. An möglichen Alternativen, wie ein Online-Angebot, wird derzeit gearbeitet.

Quelle: DTV

von Thorsten Süfke

Zurück