Titelverteidigung für Wendt/Steinmann

Betreuer und Berliner Paare bei der DM Senioren I Standard
Betreuer und Berliner Paare bei der DM Senioren I Standard

Deutsche Meisterschaft Senioren I S in den Standardtänzen

Das Bürgerzentrum Karlsruhe Süd war Austragungsort der Deutschen Meisterschaft der Senioren I in den Standardtänzen. Zwei Berliner Paare musste leider absagen, so dass am Ende drei Paare aus der Hauptstadt allein die Berliner Farben vertraten.
36 Paare starteten in die Vorrunde, welche Karsten Schröder/Christine Rothe (Askania - TSC) auf dem geteilten 33.-34. Platz beendeten.
Im 25-paarigen Viertelfinale steigerten sich Michael Lennig/Kathrin Wulf (Askania - TSC) zur Vorrunde merklich und ertanzten sich so Platz 20.

Weiter ging es mit dem Halbfinale in der Abendveranstaltung. Die amtierenden Vize-Welt-, Deutschen und Berliner Meister, Fabian Wendt / Anne Steinmann (TC Spree-Athen), tanzten sich souverän ins Finale und ließen sich auch von Stürzen nicht aus dem Konzept bringen. Mit dem Sieg in allen Finaltänzen war das zweite DM-Gold bei den Senioren I S sicher.

von Thorsten Süfke

Zurück