Berlin tanzt (einfach weiter)…dann eben digital - Einladung zum Online-Wettbewerb

2020 war das Jahr, in dem der Landestanzsportverband Berlin sein 65jähriges Bestehen feiern konnte. Die Geschenke waren schon bestellt… für die Tänzer*innen. Dann kam Corona um die Ecke und alles war anders… alles ist eben noch immer anders. Dennoch: Tanzen tun wir überall und weiterhin…dann eben anders und zwar digital. Und das zeigen wir auch. Bist Du/Seid Ihr dabei?! 

Na dann…"Berlin tanzt (weiter)". Das ist das Motto unseres Online-Wettbewerbs zum 65. Jubiläum des Landestanzsportverband Berlin. Teilnehmen darf jedes Mitglied eines Mitgliedsvereins des Landestanzsportverband Berlin. Dieser Wettbewerb ist offen für alle -  Freizeit-, Breiten- und Leistungssportler*innen.
Bewertet werden Kreativität, Musikalität und Originalität. Das sind die drei Wertungsgebiete der Regeln.

Der Wettbewerb umfasst zudem alle Turnier- und Tanzarten von Tanzsport Deutschland sowie alle Altersgruppen. Ggf. werden einzelne Altersgruppe und/oder Leistungsstufen nach Meldeschluss gebildet.
Die Darbietungen können in den Kategorien Solo, Duo/Paar oder Familie eingereicht werden.
Die Meldung erfolgt per E-Mail an info@ltv-berlin.de bis zum 15. Dezember 2020. An die Absender-Mailadresse erfolgt die weitere Kommunikation seitens der Geschäftsstelle.

Die Bewertung der Starter erfolgt mittels des hochgeladenen Videos. Bei Teilnahme ist von allen Startern eine Einwilligungserklärung zur Verwendung des eingereichten Videos einzureichen. Bei minderjährigen Tänzern unterschreiben zusätzlich die Erziehungsberechtigten. Ohne eine vorliegende Einwilligungserklärung kann das eingereichte Video nicht verwendet werden. 

Die Videos sind bis zum 20. Dezember 2020 um 23:59 Uhr auf einer nach dem Meldeschluss mitgeteilten Website hochzuladen.

Der Zugriff nicht berechtigter Dritter wird bestmöglich im Sinne des Datenschutzes ausgeschlossen.

Der LTV Berlin verpflichtet sich, das eingereichte Videomaterial vier Wochen nach Ermittlung der Ergebnisse unwiderruflich zu löschen (dies bezieht sich auch auf ggf. erstellte Sicherheitskopien). Dies umfasst auch die weiteren Erklärungen.

Die Einreicher bzw. deren Erziehungsberechtigten stimmen mit Einreichung der Videos einer vollständigen Veröffentlichung zu, sofern das Video auf den Plätzen 1-3 platziert wird. Und stimmen ebenso einem Ausschnitt (max. 10 Sekunden) zur Integration in eine Zusammenfassung (Collage) aus allen eingereichten Videos zu. Diese Veröffentlichungen endeen am 30. Juni 2021.

Das Erstellen der Videos erfolgt auf eigene Gefahr (und auf eigenes Vergnügen). Jede/r Teilnehmer/in erhält ein Präsent, wenn mit der Einreichung eine postalische Anschrift benannt wird (freiwillige Angabe).

Corona - aktuelle (13.) Verordnung

Stand: 28. November

Liebe Berliner Tanzsportler*innen,

auch wenn die nächste und nunmehr 13. Version der Berliner Landesinfektionsschutzverordnung, die am 29. November in Kraft tritt, noch nicht veröffentlicht ist - wir alle haben aus den Medien die grundsätzlichen Entscheidungen der Politik vernommen. Diese Verordnung wird in Berlin bis mindestens 22. Dezember gelten und es ergeben sich daraus keine Veränderungen für den Sport.

Damit sind, auch wenn bis zuletzt ein Fünkchen Hoffnung bestand, alle Turniere/Veranstaltungen bis Jahresende abgesagt und der öffentliche Trainingsbetrieb muss weiterhin ruhen.

Die laufende Trainer C-Ausbildung (Latein/Nachprüfungen Standard) muss nun leider definitiv unterbrochen werden. Die Teilnehmer erhalten demnächst weitere Informationen.

Zu Sportthemen rund um Corona und zu den weiteren Turnierplanungen Standard/Latein in 2021 werden sich die Vereinssportwarte in einer außerordentlichen Sitzung (Video-Konferenz) am 3. Dezember (Donnerstag) beraten.

Berlin tanzt weiter…dann halt digital

Wir wissen alle, dass es aktuell wieder herausfordernde Wochen sind. Und wir, das LTV-Präsidium und der BTSJ-Jugendausschuss, hoffen, dass Sie alle persönlich gut und vor allem gesund durch diese Zeit kommen. Und vielleicht mag der Tanzsport dabei eine Unterstützung sein...dann eben digital.

Startschuss für einen Adventskalender der besonderen Art ist am 1. Dezember (Dienstag) – wie sollte es auch anders sein.

Ebenso laden wir zu einem Online-Wettbewerb ein: dieser Wettbewerb richtet sich an ALLE – von Breiten- bis Leistungssport, von Kindern bis Senioren, von Capoeira bis Twirling…wir sind gespannt, wie kreativ die Berliner Tänzer*innen sein werden.

Und trotz allem - wir wünschen allen Berliner Tanzsportlern einen schönen ersten Advent.

Präsidium Landestanzsportverband Berlin

Partner des LTV Berlin

Aktuell sind keine Termine vorhanden.