Zurück in Berlin: Weltmeister Fabian Wendt/Anne Steinmann. Foto: privat

Die Weltmeister zurück in der Hauptstadt

Pünktlich landeten die frisch gebackenen Weltmeister Fabian Wendt/Anne Steinmann (TC Spree Athen) in Berlin Tegel, wo sie von Sportwart Hendrik Heneke und Jugendwartin Eva Maria Sangmeister empfangen wurden. Während sie eine Stunde auf die Koffer warteten, konnten sie sich wieder an deutsche Wetterverhältnisse gewöhnen. Für den nächsten Termin ist das auch schnell nötig, denn am kommenden Sonntag (20.10.2018) findet in Elmshorn die Deutsche Meisterschaft der Senioren I Standard statt.

Die neuen Weltmeister: Fabian Wendt/Anne Steinmann. Foto: privat

Weltmeister kommen wieder aus Berlin

Am frühen Morgen deutscher Zeit war es klar: Zum ersten Mal kommen Weltmeister der Senioren I aus Berlin! Fabian Wendt/Anne Steinmann (TC Spree Athen) ließen 53 Paare hinter sich und gewannen ihre erste Weltmeisterschaft in dieser Altersgruppe. Mit Sicht auf den Miami Beach fand die 25. Weltmeisterschaft in diesem Jahr in den USA statt.

Partner des LTV Berlin