Startzeiten der Landesmeisterschaften am 16.+17.02.2019

Am Samstag werden zunächst die B-Klassen-Meister der Junioren, Jugend und Hauptgruppe (II) aus Berlin und Brandenburg ermittelt (ab 10:30 Uhr).

Ab ca. 14 Uhr werden dann die Turniere der A-Klassen auf dem Parkett der Gretel-Bergmann-Sporthalle ausgetragen und ab 16 Uhr starten dann die Turniere der Sonderklassen.

 

Somit lauten die offiziellen Anfangszeiten, zu denen die Paare in der Halle sein müssen: 

Samstag 16.2.2019

10.30 Uhr Jun I B Latein
10.45 Uhr Hgr II B Lat
11.30 Uhr Jun II B Lat
12.00 Uhr Hgr B Lat
13.30 Uhr Jug B Lat
14.00 Uhr Hgr II A Lat
14.45 Uhr Jug A Lat
15.00 Uhr Hgr A Lat
16.00 Uhr Hgr II S Lat
16.15 Uhr Hgr S Lat

 Für die Landesmeisterschaften Berlin-Brandenburg in den Standardtänzen der Senioren lauten die Anfangszeiten am Sonntag (17.02.2019):


10.30 Uhr Sen II B Std
10.45 Uhr Sen IV B/A  Std
12.00 Uhr Sen III B Std
12.30 Uhr Sen I B Std
12.30 Uhr Sen I A Std
13.00 Uhr Sen III A Std
14.30 Uhr Sen II A Std
16.00 Uhr Sen IV S Std
16.30 Uhr Sen II S Std

 

Die Turniere werden in der
Gretel-Bergmann-Sporthalle,
Rudolstädter Str. 77,
10713 Berlin-Wilmersdorf
ausgetragen.

Tickets für Samstag, den 16.02.2019 kosten 18,- € (Tischplätze) und 13,-€ (Tribüne, ermäßigt 8,-€) - (Freie Sitzplatzwahl. Ermäßigung für Schüler/ Studenten, alle Preise inkl. € 1,- Sportförderung LTV Berlin & MwSt.).

Am Sonntag, den 17.02.2019 entfallen die Tischplätze und somit verbleiben: 13,-€ (Tribüne, ermäßigt 8,-€) - (Freie Sitzplatzwahl. Ermäßigung für Schüler/ Studenten, alle Preise inkl. € 1,- Sportförderung LTV Berlin & MwSt.).

Foto: Privat

Landeskader trainiert mit Peter Stokkebroe

Für drei Tage ist der mehrfache Weltmeister Peter Stokkebroe in Berlin und bereitet die besten Lateinpaare Berlins auf die kommenden Landesmeisterschaften und Deutschen Meisterschaften vor. Am Freitagabend trainierte der Latein-Landeskader mit dem Dänen im LLZ.

Partner des LTV Berlin